Urlaubshilfe Kenia & Tansania

Bildergalerie

Arusha Tansania
Tanzania – Ngorongoro-Krater- Lake Manyara
Samburu National Reserve
Masai Mara
Lake Victoria, Yala, Kisumu, Kericho
Lake Baringo
Lake Nakuru
Nairobi
Amboseli-Nationalpark
Tsavo-East-Nationalpark
Tsavo-West-Nationalpark
Mombasa
Watamu Kenia
Bio Ken Schlangenfarm in Watamu
Timboni – Gedi Ruins
Hells Kitchen
(Malindi)- Kibusu -(Lamu)
Lamu-Island
Hochseefischen Watamu
Von Malindi nach Nairobi
Malindi

Hassenewert Erlangen
Der Meeresabschnitt von Watamu ist der Meeres-Nationalpark Watamu Marine National Reserve und bildet zusammen mit dem 219 km² großen Malindi Marine National Park eines der größeren kenianischen Biosphärenreservate sowie Teil eines United Nations Biosphere Reserve. Der Meeres-Nationalpark ist auch durch drei größere Höhlen bekannt geworden.
Sehenswürdigkeiten
Mida Creek Mangrovenwälder bei Flut, Flamingos
Fischer vor der Küste von Watamu
Bio-Ken Snake Farm
Ruinenstadt Gedi: 14. bis 16. Jahrhundert
Meeres-Nationalpark Watamu Marine National Reserve
liegt an der Küste Kenias.
Die aufsehenerregendsten Meeresbewohner sind Walhaie, Delfine, Tintenfische und Barrakudas.
Watamu ist ein am indischen Ozean gelegener Ort an der Turtle Bay in Kenia, 30 Kilometer südlich der Stadt Malindi

Sehenswürdigkeiten
Malindi Marine National Park (Unterwasserwelt, Korallenriffe)
Portugiesische Kirche
Vasco da Gama-Steinkreuz
Dorf Mambu

Meine besuchten Orte in Kenia & Tansania in der Zeit von 2002 – 2012

Habe gute Kontakte nach Kenia Watamu

Info Button:Hells Kitchen

Kenia Safari

images07fc0990a55f4a9f32179e676154fb53